Häufige Fragen

Wie sieht unser idealer Klient aus?

Wir arbeiten ausschließlich für Unternehmen, die eine Vision über ihre IT- und Unternehmensstrategie haben und diese professionell entwickeln und umsetzen möchten!

  • Der ideale Klient benötigt oder bevorzugt zertifizierte, rechtsichere (datenschutzkonforme), prozessorientierte und standardisierte Dienste.
  • Der ideale Klient gehört zum Marktsegment “kleine und mittelständische Unternehmen” und tauscht sich gerne mit uns darüber auf unternehmerischer Ebene aus.
  • Der ideale Klient ist in keinem umkämpften Markt aktiv und ist nicht mehr an hardware-nahen Dienstleistungen ("Kistenschieben") interessiert.
  • Der ideale Klient hat zwischen 10 und 75 Mitarbeitern und befindet sich in der Metropolregion Hamburg.
  • Der ideale Klient ist bereit zu investieren, ist interessiert an innovativen Lösungen und respektiert uns als Experten, sowie unsere Zeit.
  • Der ideale Klient sieht die Notwendigkeit prozessorientierten Arbeitens und Automation, sowie detaillierter Verträge und Leistungsbeschreibungen für Cloud- und Managed Services.
  • Der ideale Klient arbeitet mit uns aktiv an neuen Lösungen und der Verbesserung bestehender Lösungen.
  • Der ideale Klient stimmt zu, dass er nicht König ist, sondern unser Partner und agiert aus diesem Grund mit uns auf Augenhöhe.
  • Der ideale Klient ist nicht beratungsresistent, sondern hört und vertraut auf unsere Empfehlungen und Ratschläge. Er hält sich an unsere Standardprozesse und Prozeduren, achtet also unsere Standard Operating Procedures (SOP).
  • Der ideale Klient hält sich an Lizenzvereinbarungen und erwirbt neues Equipment in den Zeiträumen, die wir empfehlen.
  • Der ideale Klient fragt zuerst nach den Qualifikationen und nach der Lösung und nicht nach dem Preis dafür.
  • Der ideale Klient ist sich seiner gesetzlichen und/oder standesrechtlichen Verantwortung als Unternehmer für eine rechtskonforme IT bewusst und handelt entsprechend.
  • Der ideale Klient sucht sich sein IT-Unternehmen nicht im Telefonbuch, sondern bei persönlichen Präsentationen der jeweiligen Lösungen.
  • Der ideale Klient ist bereit die dem Wissen und der Erfahrung entsprechenden Honorare zu bezahlen.
  • Der ideale Klient weiß, wie wichtig Vertrauen für unsere Branche ist. Er versteht, dass Respekt die Grundlage für Vertrauen ist und behandelt uns in der Geschäftsbeziehung wie Wissensarbeiter, bzw. Berufsträger. Er kommuniziert dieses Vertrauen und diesen Respekt sowohl nach innen, als auch nach außen und hilft dadurch unsere Stellung gegenüber allen Marktbeteiligten zu verbessern. Er ist unser Brand Advocate
  • Der ideale Klient weiß, dass für Service Provider das Einhalten von Branchenstandards in der IT und die daraus resultierende professionelle Arbeit die Grundlage für Vertrauen und Respekt am Markt darstellen. Er wird dementsprechend nicht über unsere Methodik, unsere Prozesse und Prozeduren diskutieren, oder diese in Frage stellen. Er weiß, dass unser, vom "Enterprise Service Delivery Model" abgeleitete, Geschäftsmodell Ihm und seinem Unternehmen zu Gute kommt und somit einen Wettbewerbsvorteil bietet.
  • Der ideale Klient ist bestrebt, den Vorteil von Managed- und Cloud-Services gegenüber herkömmlichen Modellen zu verstehen und fragt nach Training und Einweisung für sich, sein Unternehmen und seine Mitarbeiter.
  • Der ideale Klient ist an einer langfristigen Geschäftsbeziehung interessiert, die beiden Seiten einen Vorteil bringt.
  • Der ideale Klient teilt unsere Passion für neue Technologien im Allgemeinen und dem Microsoft-Portfolio im Besonderen und ist bereit diese zu adaptieren, wenn wir darin gemeinsam einen Vorteil sehen.
  • Der ideale Klient hilft uns zu wachsen und profitabel zu agieren, indem er bereit ist, uns weiter zu empfehlen, indem er aktiv hilft, uns einen Namen als Experten zu machen.
  • Der ideale Klient erkennt uns als seinen Chief Technology Officer (CTO) und vertrauenswürdigen Berater an und spricht mit uns mehr “Business” als “IT”.
  • Der ideale Klient ist eher am Return on Invest (RoI) interessiert, als an der Total Cost of Ownership (TCO).
  • Der ideale Klient überlässt uns die Kontrolle und Verantwortung für seine Infrastruktur vertrauensvoll. Er ist bereit sich, sein Unternehmen und seine Geschäftsprozesse zu ändern, um den größten Nutzen und einen Wettbewerbsvorteil aus der erworbenen Technologie zu ziehen.
  • Der ideale Klient hat verstanden, dass IT zur Wertschöpfung des Unternehmens beitragen kann, ist an der Vision “dynamische IT” interessiert und erachtet seine Infrastruktur auch dann als wichtig, wenn sie funktioniert. Hersteller- und Branchenstandards (Best Practices) sind ihm in diesem Zusammenhang wichtig, genauso, wie proaktives Handeln.
  • Der ideale Klient ist bereit für konkrete Business- und Transformationsberatung und möchte seine Unternehmensprozesse mit den Möglichkeiten seiner IT synchronisieren.
  • Der ideale Klient macht den Unterschied zum Kunden, der ausschließlich “Waren” einkaufen will, aus.
  • Der ideale Klient ist sich bewusst, dass Unternehmens-IT erhöhten Anforderungen, sowohl in technischer, als auch in rechtlicher Hinsicht, unterworfen ist. Er weiß, dass diese Anforderungen Regeln voraussetzen, die für alle Ebenen im Unternehmen - auch für die Geschäftsführung - durchzusetzen sind.
  • Der ideale Klient ist sich des ökonomischen Wertes seiner IT für die unternehmerische Wertschöpfung bewusst. Er sieht IT als “Business Enabler” und weiß, dass seine IT-Strategie an der Unternehmensstrategie ausgerichtet sein muss und dass kaufmännische, sowie technische Entscheider am selben Strang ziehen müssen.
  • Der ideale Klient teilt unsere Werte.
  • Der ideale Klient stellt keine Mitarbeiter ein, die IT-Analphabeten sind!
  • Begriffe, wie DS-GVO und Haftung des Geschäftsführers sind für den idealen Klienten keine Fremdwörter, sondern Herausforderungen, die professionellen Lösungen bedürfen. Keine Zeit für tiefgehende Lösungssuche, detaillierte IT-Vertragsgestaltung, genaue IT-Leistungsbeschreibungen, IT-/Unternehmensprozesse, ITSM und die Gestaltung professionell verwalteter Dienste zu haben, ist schon aus diesem Grund für den idealen Klienten keine Option.

(Dies ist ein Ausschnitt aus unserem Blogbeitrag "Weshalb NIERO@net e.K.? – Wie sieht unser idealer Klient aus?–Wann ist NIERO@net e.K. die Antwort?", den Sie hier lesen können.)

Fragen ?Fragen ?

Schreiben Sie uns

oder rufen uns an unter

040.696 450 99

Call Back Servicecall back service

Wir rufen Sie gern zurück und beraten Sie individuell

» mehr

Team Viewerteamviewer

Laden Sie sich hier das Teamviewer Quicksupport herunter

» mehr