Häufige Fragen

Im Klientenportal: Vertrag zur Auftragsverarbeitung gemäß Art. 28 DS-GVO

Als Verantwortlicher im Sinne von Art. 4 Nr. 7 DS-GVO (kurz auch „Auftraggeber“ genannt) sind Sie im eigenen Interesse, sowie im Interesse Ihrer Kunden und Mitarbeiter verpflichtet, alle Auftragnehmer, die im Auftrag Ihres Unternehmens personenbezogene Daten verarbeiten, auf sicheren Umgang mit eben diesen zu überprüfen. 

Sie müssen in vielen Fällen durch einen entsprechenden AV-Vertrag eine datenschutzkonforme Speicherung, Verarbeitung, oder auch Löschung sicherstellen.

Wir möchten wie Sie bei der Erfüllung Ihrer Pflicht unterstützen und stellen Ihnen den Vertrag zur Auftragsverarbeitung gemäß Art. 28 DS-GVO, nebst Anlagen, zum Download und Ausfüllen im Klientenportal zur Verfügung.

Fragen ?Fragen ?

Schreiben Sie uns

oder rufen uns an unter

040.696 450 99

Call Back Servicecall back service

Wir rufen Sie gern zurück und beraten Sie individuell

» mehr

Team Viewerteamviewer

Laden Sie sich hier das Teamviewer Quicksupport herunter

» mehr