News

Herzlich Willkommen zu den Managed Services Lösungen von NIERO@net e.K.!

NIERO@net e.K. versteht sich als Ihre persönliche IT-Abteilung und als Lösungsanbieter für Windows SMB Infrastrukturen.

Wir sind Ihr virtueller Chief Technology Officer (CTO), sowie Ihr vertrauenswürdiger Partner auf dem Weg in die Cloud.

Kümmern Sie sich ab sofort nur noch um Ihr Kerngeschäft. Überlassen Sie Ihre IT den Experten.

Hier das Wichtigste zu Ihren neuen Diensten in Kürze:

1. Managed Services funktionieren nur, wenn alle Beteiligten Ihre Rechte und Pflichten verstanden haben:

  • Lesen Sie die Standard Operation Procedures (SOP). Die aktuellste Version finden Sie auf unserer Website.
  • Halten Sie sich über die Leistungsbeschreibungen unserer Dienste auf dem Laufenden. Diese finden Sie auf unserer Website.
  • Informieren Sie sich über die Branchenstandards für Cloud- und Managed Services Provider, den Verhaltens- & Ethikkodex der MSPAlliance für Cloud- und Managed Service Provider und die Erklärung der Klienten-Rechte für Cloud- und Managed Services.
  • Verstehen Sie Managed Services als eine Art invitatio ad offerendum. Denken Sie daran, dass Ihre Infrastruktur bestimmten Standards genügen muss, um sich für unsere Dienste zu qualifizieren.
  • Wir erlauben auf verwalteten Devices ausschließlich erlaubte Applikationen. Wir sind Ihr C.T.O; fragen Sie uns nach einer Lösung, bevor Sie etwas installieren, oder fordern Sie einen Test Ihrer gewünschten Applikation an.
  • Sie können jeder Zeit ein zusätzliches Device Ihrem Vertrag hinzufügen (onboarding), oder dieses entfernen (retirement). Wir berechnen pro Gerät: Ihre monatliche Servicepauschale erhöht sich bei jedem zusätzlichen neuen Gerät (onboarding) um den in Ihrem Plan festgelegten Betrag (anteilig bei angebrochenem Monat) und verringert sich zum ersten Kalendertag eines Monats, wenn Sie ein Gerät entfernen (retirement). Geben Sie Ihre Absicht einfach formlos per E-Mail bekannt.
  • Für das Onboarding neuer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erbitten wir alle nötigen Informationen, um ein Konto in Ihrem Active Directory einzurichten, formlos per E-Mail sobald Ihnen der Arbeitsvertrag unterschrieben vorliegt.
  • Wir erbitten uns sieben Tage Vorlauf bei jedem zu verabredenden On-Site-Termin.
  • Wir übernehmen die Vendor Relations mit Ihren Herstellern. Hersteller dürfen ohne unser Wissen keine Änderungen an der verwalteten Infrastruktur vornehmen. Schicken Sie bitte jedem Ihrer Hersteller den Letter of Agency. Sie finden ein Blanko-Formular auf der Website.
  • Grundsätzlich richtet sich der Umfang unserer Dienste (Geräte, Applikationen) nach dem, was in Ihrem Service Agreement schriftlich festgelegt wurde.
  • Alle unsere Preise werden gemäß §7 des mit Ihnen ratifizierten Master-Serviceagreements zu Beginn des Kalenderjahres überprüft. Wir kalkulieren unsere Dienste nach Risiko und Aufwand.
  • Managed Services sind die präventive Versicherung für Ihre IT: Sie bekommen eine Datenschutzvereinbarung nach § 11 BDSG (Auftragsdatenverarbeitung) und unter den Serviceplänen Pro und Premium ein finanziell abgesichertes Service Level Agreement (SLA) im Modul Server.

2. Managed Services funktionieren nur, wenn ein festgelegtes Sicherheits- und Nutzungsregelwerk im gesamten Unternehmen gelebt wird:

  • Sie haben unser Willkommens-Kit erhalten. Geben Sie dies allen Ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bekannt. Wir können Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in einem Kompaktmeeting für Managed Services fit machen. Diese Leistung ist ein Teil Ihres Vertrags!
  • Keine Arbeit ohne Ticket! Denken Sie daran für Ihre Anfragen ein Ticket zu eröffnen. Legen Sie dessen Priorität nach eigenem Ermessen fest.
  • Tickets dürfen nur durch technische Kontakte eröffnet werden.
  • „Managed“ bedeutet Ihre Infrastrukturen so zu gestalten und eine Plattform zu nutzen, dass wir sicher sein können, alles mitzubekommen, was in der jeweiligen Infrastruktur passiert. Alles beliebig zu konfigurieren und unterschiedliche Programme einzusetzen, zählt nicht zur Bedeutung des Wortes „Managed“. Jeden Alles nach Belieben tun zu lassen, bedeutet nicht „Managed“.

3. Wir sind Ihr Chief Technology Officer! Reden Sie mit uns über Ihr Geschäft und nutzen Sie Ihre Ressourcen:

  • Nutzen Sie Ihr Technology Roadmap Meeting (Quarterly Business Review / QBR) um Ihre IT-Strategie an Ihrer Unternehmensstrategie auszurichten. Planen Sie rechtzeitig mit uns Ihre Projekte und entwickeln Sie die entsprechenden Pläne.
  • Nutzen Sie alle Unterstützungs-Ressourcen, die wir Ihnen zur Verfügung stellen, um Managed Services zu verstehen. Lesen Sie auch die entsprechende Kategorie unseres Blogs.
  • Modernes IT-Management ist eine wissenschaftlich, analytische Tätigkeit und weniger eine handwerkliche Arbeit: Wir müssen Ihr Unternehmen und dessen Unternehmensstrategie verstehen, um Ihnen effiziente Dienste anbieten zu können.

4. Sie wollen Geld sparen? Werden Sie unser “Brand Advocate”:

  • Nutzen Sie unser Bonusprogramm für Empfehlungen, Beurteilungen und Success Stories!
  • Je größer die Klienten-Basis ist, desto weniger müssen Sie für Ihre Dienste bezahlen.

5. "Enterprise Solutions and Quality for Small Business":

Alle Tätigkeiten, die einen zusätzlichen Aufwand verursachen, die nicht ausdrücklich in Ihrer Dienstvereinbarung geregelt sind, die n Ihrem Serviceplan einem separaten Preis unterworfen sind, oder die aus der Nicht-Beachtung der Standard Operation Procedures (SOP) oder anderer Vereinbarungen resultieren, werden grundsätzlich als Projekt separat abgerechnet.

****

Aktuelles finden Sie stets auch auf Twitter, oder auf dem Unternehmens-Blog.

Experten machen den Unterschied: Lesen Sie, weshalb die Zusammenarbeit mit einem Microsoft Partner Silver Small Business und Mitgliedsunternehmen der MSPAlliance die Wettbewerbsfähigkeit Ihres Unternehmens erhöht.

Sollten Sie aktive Unterstützung benötigen, können Sie sich jederzeit an uns wenden und nach unseren Managed Services, oder unseren Microsoft Office 365 Diensten für kleine und mittelständische Unternehmen in der Region Hamburg fragen.

Unsere Aufgabe ist es, Ihnen bei der Verwaltung Ihrer Netzwerke zu helfen, damit Sie sich um Ihr Geschäft kümmern können.

Lassen Sie uns Ihnen helfen, die Methoden und Richtlinien zu entwerfen, die Ihr Unternehmen noch erfolgreicher machen.

Unser Ziel: "Enterprise Solutions and Quality for Small Business"

Unsere fünf Kerndienste: Managed Workstations - Managed Email - Managed Cloud - Managed Continuity - Managed Security

Fragen ?Fragen ?

Schreiben Sie uns

oder rufen uns an unter

040.696 450 99

Call Back Servicecall back service

Wir rufen Sie gern zurück und beraten Sie individuell

» mehr

Team Viewerteamviewer

Laden Sie sich hier das Teamviewer Quicksupport herunter

» mehr